zurück zu

Computeralgebrasysteme (CAS) 

Was kann symbolverarbeitende mathematische Software (Computer-Algebra-Systeme) ?

  1. Algebraische und analytische Operationen lassen sich formal durchführen
  2. Objekte des Rechnens sind symbolische und numerische Ausdrücke wie Terme, Funktionsdeklarationen, Gleichungen, Vektoren und Matrizen, deren Elemente ebenfalls symbolische Ausdrücke sein können.
  3. Neben der Symbolverarbeitung sind viele numerische Verfahren (z. B. Gleichungslösen und numerische Integration), Funktionenplotter und die Möglichkeiten der Programmierung sowie der Dateiverwaltung in Computer-Algebra-Systemen enthalten.

  

Neue Technologien - Internetadressen        

Lernen mit Neuen Medien
DERIVE-Texte auf dem Internet
ACDCA-Homepage
CAS und DGS-Franz Klement
Bernhard Kutzler (bk)
CAS-Server für Baden-Württembergs Schulen
AG Mathematik-SII - Materialien
Johanneum Lüneburg Computeralgebra - Homepage von Dörthe Haftendorn
Computergestützter Mathematikuntericht am Christian-Weise-Gymnasium Zittau
bk-teachware
Böttcher Datentechnik GmbH
Mathematik am IKG (Maple)
Ausstellungsraum Computeralgebra (Maple)
Deutscher Lernsoftware-Server
Nürnberg-Kolleg: Programme für den TI-92
Materialien für den TI-89, TI-92 und TI-92 Plus: Gesamtangebot
Mathematik mit dem TI 92 (Fels)
EducETH - Unterrichtsmaterialien zum TI-92
Texas Instuments - Partner in Schule und Studium

 

Mathematiksoftware - Internetadressen  

 

zurück zu