English Teacher Training for Sekundarstufe II
2001/2002


back to Martina's Index Back to Martina ...

Day/Time/Place

Topic

Trainer
 

25 September 2001

15.00 – 18.00

Gymnasium "F. F. Runge"

Stralsunder Str. 13

16515 Oranienburg

(opposite the railway station)

especially for the schools in the area of the districts

OHV, Barnim, Prenzlau, Uckermark, and others in the north

Die externe Zertifizierung englischsprachigen  kommunikativen Könnens durch APIEL – eine Form der  Anerkennung  englischsprachiger Leistungsfähigkeit 

Die derzeitige Veränderung der Rahmenbedingungen u.a. für den Englischunterricht, z.B. durch die Bezugnahme auf den europäischen Referenzrahmen geht einher mit einem vielfältigen Angebot  externer Zertifizierungsmöglichkeiten für Englisch. In dieser Veranstaltung geht es um die Darstellung der seit 1997 an Deutschlands Schulen angebotenen Zertifizierung durch APIEL. In die Darstellung der Struktur, der Grundprinzipien  für die Evaluierung des Examens  und der Bedeutung bzw. Anerkennung von APIEL fließen die ganz persönlichen Erfahrungen der Referentin ein. Von besonderem Interesse sind für deutsche Lehrerinnen und Lehrer die Nutzung  holistischer Bewertungsverfahren zur Auswertung von APIEL, von deren Objektivität sich die Referentin selbst im Juni 2001 in Texas bei der Evaluierung der Examen überzeugen konnte.  Des Weiteren  werden das Abschneiden der Brandenburger bei den APIEL-Examen, die Einbeziehung von Teilen von APIEL in den Unterricht und die Möglichkeit, den Erwerb dieser zusätzlichen Zertifizierung auf dem Reifezeugnis zu vermerken, besprochen.

 

Organisation und Grundlegung zur Thematik:

Dr. M. J.-Köpp als APIEL- Landeskoordinatorin von Brandenburg

Unterstützung durch:

Frau Rosemarie Pilz, Fremdsprachenreferentin im MBJS

Gast:

Herr Arthur Winter

APIEL – Koordinator der Bundesrepublik Deutschland, NRW

 

???????????????

15.00 – 18.00

Wittstock

PLIB-Außenstelle

 

Die externe Zertifizierung englischsprachigen  kommunikativen Könnens durch APIEL – eine Form der  Anerkennung  englischsprachiger Leistungsfähigkeit

(for details see above)

see above

16 October 2001

15.00 – 18.00

Gymnasium "F. F. Runge"

Stralsunder Str. 13

16515 Oranienburg

(opposite the railway station)

 

British Film and British National Identity

 

This lecture/workshop is meant to contribute to the  preparation of the British Film Festival for schools due in November held on the occasion of the European Year of Languages 2001.

 

Dr. M. J.-Koepp

supported by colleagues who participated in the project on British Film

(hopefully)

November

Oranienburg Cinema

 

British Film Festival at the Oranienburg Cinema /preview of films:

 

Fairytale: A True Story

Tom’s Midnight Garden

The Wind In The Willows

The Boy From Mercury

Beautiful Thing

The Snapper

Brassed Off

Billy Elliot

East Is East

Much Ado about Nothing

Wonderland

Dr. M J.-Koepp

British Council

Cinema Oranienburg

9/10 November 2001

Französisches Gymnasium, Derfflinger Str. 7, Berlin-Tiergarten

 

Fachtagung: Sprachenlernen als Beitrag zur Schulentwicklung

Freitag: 9.00 – 20.00

 Referate und deren Disputation zu den Themen Sprachenlernen in Europa, Sprachenlernen als Schwerpunkt von Schulentwicklung und Schulprogramm-gestaltung, Neue Konzepte für den Fremdsprachenerwerb

Kultureller Abschluss: Café-théâtre in engl., franz. und span. Sprache

Sonnabend: 9.30 – 19.00

Arbeit in Workshops (Anmeldung bitte für EINEN Workshop Ihrer Wahl)

-         Projektorientiertes Lernen im FSU (Sek I) Workshop A

-         Lernstrategien im FSU (Sek I)

Workshop B

-         Interkulturelles Lernen mit

      authentischen Texten (Literatur)

      Workshop C

-         Lese-und Schreibwerkstatt mit

      einer Autorin aus GB,

            Workshop D

-         Die Arbeit mit dem Internet im

      FSU, Workshop E

Autorenlesung

 

Anmeldung:

LISUM – Verw 22

Stichwort „Sprachenlernen“

Alte Jakobstr. 12

10969 Berlin

Unkostenbeitrag für Verpflegung und Material: 30DM

 

10 November

11.00

British Embassy, Berlin

 

British Council and British Resources on the Internet

organized by MPZ Potsdam

registration at PLIB-Prenzlau or at MPZ

13 November 2001

(27 November 2001)

15.00 – 18.00

PlIB-Außenstelle Elsterwerder ?

especially for the schools in the area of the districts Elbe /Elster, Cottbus and other areas in the south of Brandenburg

 

Die externe Zertifizierung englischsprachigen  kommunikativen Könnens durch APIEL – eine Form der  Anerkennung  englischsprachiger Leistungsfähigkeit

(for details see above)

Organisation und Grundlegung zur Thematik:

Herr W. Fuhsy, Fachmoderator En,

Sek. II

Dr. M. J.-Köpp als APIEL- Landeskoordinatorin von Brandenburg

Gäste:

Frau Rosemarie Pilz, Fremdsprachenreferentin im MBJS

Herr Arthur Winter

APIEL – Koordinator der Bundesrepublik Deutschland, NRW

 

4 and 6 December 2001

Gymnasium "F. F. Runge"

Stralsunder Str. 13

16515 Oranienburg

(opposite the railway station)

 

Abitur 2002 – come and ask your personal questions.

 

ONLY  after negotiating a time with the PLIB- Außenstelle Prenzlau

(03984-702145)

 

Tuesday:  7.30 – open end

Thursday: 15.00 – open end

Dr M. J.-Koepp 

21 – 24 March 2002

Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg

 

Bundeskongress 2002

 

„Mehr Sprachen – mehr Europa“

Schirmherr Dr. Gerd Harms, Kultusminister des Landes Sachsen-Anhalt

Fachverbands Moderne Fremdsprachen - Bundesverband

Teilnahmebuchung:

Dr. B. Frenzel

Dahlienweg 8

06198 Salzmünde

tel: 0345-5523561

fax:0345-5527046

frenzel@slavistik.uni-halle.de

 

15.00 – 18.00
Gymnasium "F. F. Runge"
Stralsunder Str 13
165151 Oranienburg

(direkt gegenüber Bahnhof Oranienburg)

Abitur 2002 – Oral Exams Dr. M. J.-Koepp

Further Teacher Training & Teaching Aids : see Center For USA-Studies at Lutherstadt-Wittenberg/Leucorea
http://www.zusas.uni-halle.de/teachertraining.htm

back to Martina's Index Back to Martina ...